Florida im Würgegriff
Python-Plage

29.01.2012, 00:00 Uhr - In Florida in den USA breiten sich immer mehr Riesenschlangen aus. Die Tigerpythons verschlingen Rehe, Krokodile, sogar ein zweijähriges Mädchen wurde im Bett erwürgt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Exotische Haustiere: Schmusen mit Schlangen
  • Schwimmen mit Kaimanen und Piranhas: Abenteuer in Boliviens Dschungel
  • Die tödlichen Tiere: Vorsicht Lebensgefahr! (Afrika)
  • Die gefährlichsten Tiere des Dschungels: Vorsicht Lebensgefahr! (Südamerika)
  • Gefährliche Ausbreitung: Floridas Problem-Krokodile
  • Tierwaisen-Projekt auf Borneo: In der Vorschulklasse für Orang-Utans
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Debatte um den Transrapid
  • Doku über Beinverlängerungen: Doktor Knochenbrecher
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Altautos in Berlin
  • Tödlicher Angriff auf Fritz von Weizsäcker: Was am Tag danach bekannt ist
  • Staatsanwalt zum Fall von Weizsäcker: Täter soll in Psychiatrie gebracht werden
  • Tödlicher Angriff auf Sohn des Ex-Bundespräsidenten: Täter wollte sich offenbar an Familie von Weizsäcker rächen