Florida im Würgegriff
Python-Plage

29.01.2012, 00:00 Uhr - In Florida in den USA breiten sich immer mehr Riesenschlangen aus. Die Tigerpythons verschlingen Rehe, Krokodile, sogar ein zweijähriges Mädchen wurde im Bett erwürgt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Exotische Haustiere: Schmusen mit Schlangen
  • Schwimmen mit Kaimanen und Piranhas: Abenteuer in Boliviens Dschungel
  • Die tödlichen Tiere: Vorsicht Lebensgefahr! (Afrika)
  • Lonely Planet - Stresskiller: Im Ghan-Express durch Australien
  • Die gefährlichsten Tiere des Dschungels: Vorsicht Lebensgefahr! (Südamerika)
  • Gefährliche Ausbreitung: Floridas Problem-Krokodile
  • Frei nach 38 Jahren: Der Fall des Todeskandidaten Joe Giarratano
  • Vor 20 Jahren: Viagra bricht alle Rekorde
  • Wüste Gobi: Willkommen im Mars-Basecamp 1
  • Überwachungsvideo: Polizei rettet Baby vorm Ersticken
  • Projekt von US-Schülern: Todesfotos gegen Waffengewalt
  • Seltene Ultraschallaufnahmen: Zwillinge "boxen" im Mutterleib