Kindesentführungen in Russland
Rächer der geschiedenen Väter

17.03.2013, 00:00 Uhr - In Russland spielt ein Ex-Polizist den Rächer für geschiedene Väter. Statt eines teuren Sorgerechtsstreits entführt sein selbsternanntes Einsatzkommando deren Kinder - egal ob aus Wohnung oder Kindergarten.

Empfehlungen zum Video
  • Endstation Berlin: Russische Drogenabhängige am Kottbusser Tor
  • Moskaus gefährlicher Immobilienmarkt: Morden für ein paar Quadratmeter
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: "Fiat Lux" in Ibach
  • Teenagermütter: Mama war selbst noch ein Kind
  • Streit mit Todesfolge: Warum musste Ilija Tunjic sterben?
  • Überleben in einer Männerwelt: Russlands Truckerinnen
  • Endstation Straße: Jung und obdachlos
  • Beeindruckendes Unterwasservideo: Taucher filmt riesen Tintenfisch-Ei
  • Raffinerie in San Francisco: Öltanks gehen in Flammen auf
  • Luftaufnahmen von Hof in Niederlande: Sechs junge Menschen aus Isolation befreit
  • Paketdienstleister in Sachsen-Anhalt: Zwei Todesfälle an einem Tag
  • Eklat um US-Diplomatenfrau: "Sie muss das Richtige tun und zurückkommen"