Simultan-Schach mit dem Weltmeister
Einer gegen zwölf

09.10.2018, 15:35 Uhr - Fünf Jahre ist Magnus Carlsen bereits Schachweltmeister, im November will er seinen Titel gegen Fabiano Caruana verteidigen. Zur Vorbereitung spielte er bei der "Play Live Challenge" im SPIEGEL-Haus zeitgleich gegen zwölf Gegner.
Hier finden Sie alles zur Schach-WM auf einen Blick.

Empfehlungen zum Video
  • Schach-Kandidatenturnier in Berlin: Warum Caruana der verdiente Gesamtsieger ist
  • Videoanalyse zum Norway-Chess-Turnier: "Carlsen hat was zu beweisen"
  • Videoanalyse zur Schach-WM: Wie Carlsen im Schnellschach triumphierte
  • Höhlenrettung in Thailand: Jubel und Erleichterung
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Höhle in Thailand: Regen gefährdet Rettung der Fußballmannschaft
  • Rom: Mülldeponie steht in Flammen
  • Schlimmster Brand seit Jahrzehnten: Zwölf Menschen sterben bei Feuer in New York
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Ter Stegen wehrt sich gegen Neuer: "Manus Aussagen sind unpassend"
  • Klippenspringerin Anna Bader: "Da oben bin ich unantastbar"
  • Zwischenfall in der NFL: Pyromaschine fängt Feuer