Mallorca kämpft ums Image
Alarm am Ballermann

01.09.2014, 00:00 Uhr - Keine Sangria-Eimer mehr, keine Strand-Massagen, keine Gröhl-Orgien: Die mallorquinische Polizei versucht, am Ballermann Benimm-Regeln durchzusetzen. Die liebste Urlaubsinsel der Deutschen verändert sich.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Das Ende des Party-Tourismus? Benimm-Regeln am Ballermann
  • Alltag eines Schlagerkönigs: Jürgen Drews
  • Supercar-Verkäufer: Rasend schnell und sündhaft teuer
  • DER SPIEGEL live: Harald Schmidt im SPIEGEL-Gespräch über die GroKo
  • Alt, arm, kriminell: Wenn die Rente nicht zum Leben reicht
  • Neue Bahnansagen: Eine Stimme für 20 Millionen Fahrgäste täglich
  • Starknebel: Sydney, wo bist du?
  • Super-Sandburg in Thailand: Gib mir die Hand, ich bau dir...
  • Video vom Flughafen Pjöngjang: Wo sind alle?
  • Politisches Statement: Riesen-Kunstwerk unter dem Eiffelturm
  • Digitale Nomaden auf Bali: Es ist schon auch Arbeit