Pogbas Weltrekord
120 Millionen Euro Ablöse

09.08.2016, 07:31 Uhr - Er kostet mehr Mario Götze, André Schürrle und Mats Hummels zusammen: Paul Pogba stellt mit 120 Millionen Euro Ablöse einen neuen Weltrekord auf. Er wechselt von Juventus Turin zurück zu Manchester United. Zu dem Klub, den er vor vier Jahren ablösefrei verließ.

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Versteigerung in Tokio: Ein Thunfisch für 2,7 Millionen Euro
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • "Ich bin nicht günstig": Arnautovic über seine 28 Millionen Ablöse
  • Für 5,6 Millionen Euro: Royaler Blauer Diamant versteigert
  • Ein Krieger für Messi: Arturo Vidal beim FC Barcelona vorgestellt
  • Neymar-Transfer: Christian Streich kritisiert Ablösesummen
  • Rekordtransfer vor dem Abschluss: Der teuerste Transfer kurz vor dem Abschluss
  • Der teuerste Bundesliga-Transfer: Bayern verpflichtet Tolisso
  • 170-Millionen-Grab: Türkisches Geisterdorf im Disney-Stil
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"