Sorge um Neuer
Schulterverletzung gut drei Wochen vor der WM

20.05.2014, 06:05 Uhr - Ein Finale mit Folgen: Neben Philipp Lahm hat sich zum Ärger von Bundestrainer Joachim Löw auch Manuel Neuer verletzt. Der Torhüter der Bayern verließ die Arztpraxis mit einer Armschlinge – zwei Tage vor Beginn des DFB-Trainingslagers.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Seemann mit YouTube-Kanal: Mitten durch die Monsterwellen
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Rekordtemperaturen in Deutschland: Fluch und Segen der Hitzewelle
  • Dieselfahrverbot in Hamburg: Polizei macht erste Großkontrolle
  • Journalistenmord: Ein Doppelgänger für Khashoggi?
  • Moorbrand nach Raketentest: Kilometerweite Rauchwolken über dem Emsland
  • Eingeschlossene Fußballmannschaft: Navy-Seal-Video zeigt Rettung aus der Höhle
  • Rekord-Haushaltssperre in den USA: "Wir sollten nicht in Geiselhaft gehalten werden"
  • Grubeneinsturz in Indien: 15 Jugendliche in Mine eingeschlossen
  • Berliner Eisbärbaby: Freude und Sorge um Zoonachwuchs
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"