Plastikfund bei Tauchrekord
Am Tiefpunkt

14.05.2019, 12:07 Uhr - Die "Five Deeps"-Expedition hat einen neuen Tieftauchrekord aufgestellt - 10.928 Meter sank das bemannte U-Boot hinab. Und fand am Boden des Marianengrabens nicht nur unbekannte Arten, sondern auch Plastik.

Empfehlungen zum Video
  • Meeresbiologie: Forscher entdecken möglicherweise neue Spezies
  • Bisher unbekannte Spezies: Forscher filmen kuriose Tiefsee-"Aliens"
  • Tauchdrohnen auf Tiefsee-Expedition: Die Vermessung der Weltmeere
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Video: Hier wird gerade das verschollene argentinische U-Boot entdeckt
  • In 7500 Meter Tiefe: Neue Tiefsee-Fischarten entdeckt
  • Kran-Unfall in Thailand: Arbeiter in 60 Meter Höhe gefangen
  • 40 Jahre "???"-Hörspiele: "Wir übernehmen jeden Fall"
  • Erosion an der Elfenbeinküste: "Unsere Toten verlassen uns schon"
  • Unbekannte Spezies? Tiefsee-Oktopus bläst sich auf wie ein Zelt
  • Blaue Diät: Abnehm-Experiment mit Farben
  • Das Tier im Menschen: Warum manche führen und andere folgen