Mars-Kolonisierung
Reise ohne Wiederkehr

19.10.2014, 00:00 Uhr - Eine TV-Produktionsfirma plant die Marsbesiedlung. Klingt skurril, aber die Vorbereitungen laufen schon. Freiwillige sollen dort eine eigene Zivilisation gründen. Der einzige Haken: Es gibt keine Rückkehr.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rover Curiosity: Inside Mission zum Mars
  • Wunder sind seine Spezialität: Der Abstieg des Ex-CDU-Ministers Günther Krause
  • Mordversuch an jungem Syrer: "Ich dachte, das ist mein letzter Tag"
  • Buschpilot in Südafrika: Im Cockpit mit Captain Crash
  • Politische Gefangene in der Türkei: Kindheit hinter Gittern
  • Doppelmord von Schnaittach: Verdächtiger TV-Appell
  • Die genderneutrale Nationalhymne: Heimatland statt Vaterland
  • Tauchvideo: Das seltsame Ding am Meeresboden
  • Protest gegen Bienensterben: Imkerin macht sich selbst zum Bienenstock
  • Hybrid aus Fahrrad und Motorrad: Mit der Tretmühle auf die Autobahn
  • Sibirien: Riesiger Urzeit-Wolfskopf entdeckt
  • Inovatives Steuerungssystem: Fliegen ohne Landeklappen