Vor dem Geburtstag von Machthaber Kim
Massenkundgebungen in Nordkorea

06.01.2014, 16:38 Uhr - Tausende Nordkoreaner haben sich am Montag auf dem zentralen Kim Il Sung Platz im Zentrum der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang zu einer Massenkundgebung versammelt. Gleichzeitig ist der ehmalige Basketball-Start Dennis Rodman im Land eingetroffen.

Empfehlungen zum Video
  • Strom aus Kohle: Nordkorea hat die schmutzigste Luft der Welt
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Berichte von Staatsmedien: Nordkorea verkündet Stopp von Atomtests
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Gipfeltreffen in Pjöngjang: Nordkorea will Raketenanlagen schliessen
  • Angaben aus Seoul: Nordkorea will Atomanlage schließen und Inspekteure zulassen
  • Nach dem Singapur-Gipfel: Nordkoreanische Medien feiern Treffen
  • Gipfel mit Kim Jong Un: Trump gibt Nordkorea Sicherheitsgarantie
  • Nordkoreanisches Testgelände: CNN-Reporter berichtet über Sprengung
  • Impeachment-Anhörung von Marie Yovanovitch: "Mit einem Tweet durch den Schmutz gezogen"
  • Ex-US-Botschafterin über Trump: "Es ist einschüchternd"
  • Umweltpolitik: Bundestag beschliesst Klimaschutzgesetz