Regierungskrise in Italien
Salvinis Badestrand-Politik

12.08.2019, 15:27 Uhr - Wie geht es weiter in Italien? Wenn es nach Lega-Chef Matteo Salvini geht, gibt es Neuwahlen - und zwar subito. Auf seiner Badestrandtour tut er alles, um sich den Wählern äußerst volksnah zu präsentieren.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Salvinis Machtkampf in Italien: Von sich selbst überzeugt
  • Videoanalyse zur Italien-Krise: "Ganz so leicht wird es für Salvini nicht"
  • Rechtspopulist Salvini: EU-Wahlkampf als Gewinnspiel
  • Lega-Chef Matteo Salvini: "Es ist das Verhalten eines Verräters"
  • Italiens Ministerpräsident Conte kündigt Rücktritt an: Regierungskrise
  • Forderung nach Neuwahlen: Salvini stürzt Italien in die Krise
  • Hongkong: Augenklappe wird zum Symbol der Proteste
  • Schwere Sturmschäden: Heftige Unwetter über Deutschland
  • Virales Video: Angela Merkel erklärt AfD-Mann ihr Demokratieverständnis
  • Trumps Interesse an Grönland: US-Präsident erntet Spott
  • Grönlander über Trumps Kaufangebot: "Sie können es nicht kaufen, sorry"
  • Boris Johnson in Berlin: "Merkel kann nur blockieren"