Matthäus auf bulgarisch Traum vom Coup gegen England

Lothar Matthäus hat seinen Vertrag als bulgarischer Nationaltrainer bis 2013 verlängert und soll die Mannschaft zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien führen. Jetzt will der deutsche Rekordnationalspieler mit seinem Team England in der EM-Qualifikation besiegen.