Deutscher Neu-Astronaut
Der China-Mann

09.04.2017, 08:19 Uhr - Matthias Maurer wird nach Alexander Gerst der nächste Deutsche im Weltall. Er will etwas erreichen, was noch keinem Europäer gelungen ist: Ein Flug zur chinesischen Weltraumstation. Ein Videoporträt von Martin Sümening und Christoph Seidler.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • ESA-Astronaut Matthias Maurer: Der erste Deutsche auf dem Mond?
  • Meeressäuger: Drohne sammelt "Wal-Schnodder"
  • Seltenes Phänomen in Israel: Warmbadetag für Haie
  • Neue Technik: 3D-Druck aus lichtempfindlicher Flüssigkeit
  • Deutscher Bootsbauer in Costa Rica: "Ceiba" - das absolut nachhaltige Frachtschiff
  • Umweltschutz aus dem 3-D-Drucker: So soll Sydneys Küstenlinie gesäubert werden
  • Eigenwilliges Design: Jordanische Studenten bauen Solarauto
  • Seidlers Selbstversuch: Hilfe, die Erde bebt!
  • Krebstiere in der Antarktis: 1100 Meter unter dem Eis
  • Winterwetterphänomen: Die Schneewellen von Penn Yan
  • Neuer Rover: Auf Spinnenbeinen über den Mond
  • Luftfahrt: Nasa baut eigenes Elektro-Flugzeug