Sammer seelenruhig
Optimismus statt Warnungen

13.04.2015, 19:37 Uhr - Matthias Sammer mal anders: Während Pep Guardiola die Verletztensituation bei den Bayern als "sehr kritisch" bezeichnet, strahlt der Sportvorstand ausnahmsweise Gelassenheit aus. Die Situation sei eine Chance für die verbliebenen Spieler.

Empfehlungen zum Video
  • Brückenunglück in Genua: Neue Brücke, neues Glück?
  • Glasbodenbrücke in China: Und dann ist der Riss auf einmal echt
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Statt synthetischer Cremes: Ökologischer Sonnenschutz aus Algen
  • Zweckoptimismus beim BVB: "Klar, wir müssen gut verteidigen"
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Costa Rica: Jaguar am Strand gesichtet
  • Traktor gegen Polizei: Verfolgungsjagd im Schneckentempo
  • Tarifkonflikt beim Sicherheitspersonal: Warnstreiks an deutschen Flughäfen
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"