Max Eberl
"Sehe nicht, dass wir die Basis verlieren"

16.10.2017, 12:48 Uhr - Aufgeblähte Teilnehmerfelder bei EM und WM. In der Bundesliga steigen die Ticketpreise, die Spieltage wurden weiter gestreckt. Spieler wechseln für Hunderte Millionen Euro ihre Klubs. Der Fußball entfernt sich immer weiter von den Fans. Ein Problem, meint auch Gladbachs Sportdirektor Max Eberl.

Empfehlungen zum Video
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • "Spurwechsel": Integriert, angestellt - und trotzdem droht die Abschiebung
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Albtraum auf US-Highway: Pick-up-Fahrer rammt Auto - vier Mal
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"