Großbritannien
May verliert Brexit-Abstimmung im Oberhaus

19.04.2018, 16:16 Uhr - as House of Lords hat der britischen Regierung von Theresa May eine weitere Hürde zum EU-Austritt auferlegt. Die Regierung solle sich weiter mit der Frage einer möglichen Zollunion beschäftigen.

Empfehlungen zum Video
  • Theresa Mays erbitterter Gegner: Charmant, höflich, ganz schön rechts
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Völlig losgelöst: House-Party in der Schwerelosigkeit
  • Brexit-Hochburg Chesterfield: "Bald wird es gar keine EU mehr geben"
  • State of the Union: Nancy Pelosi und das "F***-you-Klatschen"
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • EU-Ausstieg: Britisches Kabinett stimmt für Mays Entwurf
  • Drohkulisse in Shenzhen: Was bedeuten die Militärfahrzeuge an der Grenze zu Hongkong?
  • Trumps Interesse an Grönland: US-Präsident erntet Spott
  • Streitgespräch zum SPD-Vorsitz: Ist Olaf Scholz der Richtige?
  • Manöver im Stadion: Peking lässt Soldaten Einsatz gegen Demonstranten trainieren