Mehr Individualismus in Gemeinschaft
Die neue Art zu Wohnen

30.10.2014, 00:00 Uhr - Gemeinsam auf engem Raum wohnen, ohne die Privatsphäre gänzlich aufzugeben - ist das möglich? Neue Bauprojekte in Tokio und Zürich wirken der sozialen Abschottung und Isolation entgegen. Ein Film von Cristina Karrer und Patricia Wagner.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kunst, Mode und Musik in der Megacity: Made in Tokio
  • Wohnungsnot in Deutschland: Modernes Wohnen
  • Kokain: Lieblingsdroge der Leistungsgesellschaft
  • Hoch im Norden, ganz unten: Alltag im Problemviertel Kiel-Mettenhof
  • Polyamore Beziehungen: "Wir würden nicht im Nebenzimmer miteinander schlafen"
  • Flaschenpost aus Russland: Nach 50 Jahren in Alaska gefunden
  • Während Teenager Fernsehen: Bär plündert Kühlschrank
  • Starkes Gewitter im Tatra-Gebirge: Mindestens fünf Menschen getötet
  • Messerattacke von Chemnitz: Neuneinhalb Jahre Gefängnis für Alaa S.
  • Video zeigt Autodiebstahl: 30 Sekunden für einen 98.000-Euro-Tesla
  • Nach Notwasserung: Flugzeugpilot filmt eigene Rettung
  • Neuseeland: Babysitten im Parlament