Melania Trump und Rania von Jordanien
Gemeinsam in der Mädchenschule

06.04.2017, 09:53 Uhr - Melania Trump und Rania von Jordanien besuchen eine halb-private Bildungseinrichtung in Washington. Es geht um gleich zwei politische Botschaften.

Empfehlungen zum Video
  • Ministerin Giffey in Chemnitz: "Wir handeln!"
  • Geburt über den Wolken: Baby kommt auf Linienflug zur Welt
  • Strom aus Kohle: Nordkorea hat die schmutzigste Luft der Welt
  • Abgelehnter Brexit-Deal: Gegner und Befürworter in Wut auf May vereint
  • Kramp-Karrenbauer bei CSU-Winterklausur: "Es war ein Blick in den Abgrund"
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • Kollegen sind fassungslos: Fox-Moderatoren mit Trump im Wahlkampf
  • Hessen: Ex-Basketballprofi führt Wahlkampf in Turnhallen
  • Nahles zum Fall Maaßen: "Wir haben uns alle drei geirrt"
  • "Spurwechsel": Integriert, angestellt - und trotzdem droht die Abschiebung
  • Streit über Inselkauf: Trump lässt Treffen mit dänischer Regierungschefin platzen - wegen Grönland
  • Italiens Ministerpräsident Conte kündigt Rücktritt an: Regierungskrise