Röttgen ist raus Wie sich ein Hoffnungsträger ins Abseits taktiert

Nach dem Wahldebakel in Nordrhein-Westfalen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den CDU-Politiker Norbert Röttgen vom Amt des Bundesumweltministers entbunden. Am Montag war Röttgen noch fest von einem Verbleib im Amt ausgegangen.