Bürgerwehr gegen Drogenkartell Mexiko schickt Soldaten

Weil die örtliche Polizei versagt, haben Bürgerwehren eine Kleinstadt in Mexiko von einem Drogenkartell zurückerobert. Die Regierung will die Gruppen nun entwaffnen und die Armee ins Kampfgebiet schicken.