Ballacks Rat an Götze "Er darf nie zufrieden sein"

Die zunehmende Kritik an Mario Götze kann Michael Ballack nicht ganz nachvollziehen. Er bittet um Verständnis für den jungen Nationalspieler, der mit 17 schon sehr früh zu gut gewesen sei. Außerdem spricht der ehemalige Capitano über die Spielweise und Art von Pep Guardiola.