Die First Lady in Berlin
Michelle Obama besucht Holocaust-Mahnmal

19.06.2013, 13:40 Uhr - Parallel zum US-Präsidenten absolviert die First Lady ihr eigenes Programm: Michelle Obama besuchte in Berlin vor allem Orte der Erinnerung. Erster Programmpunkt war das Holocaust-Mahnmal.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Überraschungsauftritt: Michelle Obama bei den Grammy Awards
  • Advents-Auftritt: Michelle Obama tanzt mit dem Weihnachtsmann
  • Washington: Obama-Portraits für Nationalgalerie vorgestellt
  • Obama greift Trump an: "Das ist nicht normal!"
  • Michelle Obama im TV-Interview: "Ich hatte das Gefühl, versagt zu haben"
  • Porträt über Joe Biden: Kann "Uncle Joe" Donald Trump schlagen?
  • Mandelas 100. Geburtstag: Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Demokraten für das Weiße Haus: Sechs mögliche Kandidaten gegen Trump
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es wird noch viel schlimmer werden"
  • Grünen-Parteitag in Bielefeld: "Die Spitze geht unglaublich gestärkt hervor"
  • Massenprotest in Hongkong: Pfeile und Benzinbomben - Gewalt eskaliert