Trump-Territorium Kentucky
Mit Whiskey gegen die Kohlekrise

01.11.2018, 04:48 Uhr - Im Wahlkampf hat Donald Trump stets versprochen, die Kohleindustrie zu stärken. Doch selbst Colin Fultz, Trump-Fan und Ex-Bergarbeiter, glaubt nicht mehr daran. Er verdient sein Geld mittlerweile mit einer einst illegalen Familientradition.

Empfehlungen zum Video
  • Amerika von oben: Alabama aus der Luft
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Shutdown im Weißen Haus: Trump muss Fast Food servieren
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Bayerns Grünen-Kandidatin Katharina Schulze: Die Frau ohne Berührungsängste
  • G7-Gipfel in Quebec: Handelsstreit ist wichtigstes Thema
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Union enttäuscht über Stimmenverlust bei Europawahl: "Hätten uns besseres Ergebnis gewünscht"
  • Grünen-Triumph bei Europawahl: "Wir haben ein super Ergebnis erreicht"
  • Wahl an der Weser: Lässt die SPD sich Bremen nehmen?