Trump-Vize
Pence bei Musicalbesuch ausgebuht

19.11.2016, 17:22 Uhr - "Wir sind das vielfältige Amerika": Die Darsteller des Musicals "Hamilton" haben an den designierten Trump-Vize Pence appelliert, eine Politik der Toleranz zu unterstützen. Der verließ während der Erklärung den Saal.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump und Pence zu Gewalt gegen Journalisten: Inkonsequenter Body-Slam
  • Handelsstreit zwischen USA und China: Mike Pence - "Sie wollen uns untergraben"
  • Studentenprotest: Studenten boykottieren Rede von US-Vize Pence
  • E-Mail-Probleme von Clinton und Pence: Ein Foto mit Vorgeschichte
  • Pence-Besuch in Brüssel: US-Vizepräsident sichert EU Zusammenarbeit zu
  • Alice Weidel im Bundestag: Rüge von Schäuble wegen "Kopftuchmädchen"
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Shutdown im Weißen Haus: Trump muss Fast Food servieren
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Machtkampf in Venezuela: Luftwaffengeneral läuft zur Opposition über
  • +++ Livestream +++: Auftakt zum Klimastreik in Berlin
  • Nach Attacken auf Ölanlagen: Saudi-Arabien präsentiert angebliche Beweise