Militärschlag gegen Libyen?
Hamed Abdel-Samad im Interview

24.02.2011, 19:36 Uhr - Der deutsch-ägyptische Sozialwissenschaftler Hamed Abdel Samad war Augenzeuge des Umsturzes in Ägypten. Im Gespräch mit SPIEGEL TV fordert er ein militärisches Eingreifen des Westens in Libyen, um Gaddafis Herrschaft zu beenden.

Empfehlungen zum Video
  • Britische Politikerin bepöbelt: Brexit-Gegnerin als "Nazi" beschimpft
  • Ex-FBI-Chef im TV: Trump ist "moralisch ungeeignet" fürs Präsidentenamt
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Kanzlerin und #Deine Wahl: Vierfach-Interview mit YouTubern
  • Interview mit Nowitschok-Opfer: "Auch ich hatte das Zeug an den Händen"
  • Vor laufender Kamera: BBC Reporter fällt in Swimming Pool
  • Romy Schneiders letztes Interview im Film: "Bon Soir Madame Sissi"
  • Klimastreik in New York: Greta Thunberg spricht vor Zehntausenden
  • Klima-Demo in Berlin: "Ab jetzt gilt es!"
  • Kurzanalyse zum Klimapaket: "GroKo ist zum großen Wurf nicht in der Lage"
  • Kabinettsbeschlüsse: Merkel verteidigt Klimamaßnahmen
  • +++ Livestream +++: Vorstellung der Ergebnisse des Klimakabinetts