Übernahme von Dr Pepper
Reimann-Clan baut Getränkeriesen auf

30.01.2018, 16:19 Uhr - Die Mannheimer Familie Reimann bastelt weiter an ihrem milliardenschweren Imperium: Jetzt übernimmt der Clan den US-Brausehersteller Dr Pepper. Dadurch entsteht neben Coke und Pepsi ein dritter Getränkegigant.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ein Kerl zum Knuddeln: Pepper, der Kuschelroboter
  • Steuerschätzung: Märchenhafte 60 Milliarden plus
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Rekord-Jackpot in den USA: 1,6 Milliarden Dollar bei "Mega-Millions"
  • Budget von 716 Milliarden Dollar: Trump unterzeichnet Verteidigungsetat
  • Handelsstreit: USA verhängen neue Milliarden-Strafzölle gegen China
  • Trump zum Fall Kashoggi: "Wäre nicht hilfreich Rüstungsexporte zu stoppen"
  • Deutscher Bootsbauer in Costa Rica: "Ceiba" - das absolut nachhaltige Frachtschiff
  • Smalltalk-Wissen für Silvester: Sekt für 1,6 Milliarden Euro
  • Automesse IAA: Klimaaktivisten blockieren Eingänge
  • Proteste gegen IAA: Tausende Demonstranten fordern klimaneutralen Verkehr bis 2035
  • Braunkohletagebau in der Lausitz: 8000 Arbeitsplätze, 4 Tagebaue, 130 Dörfer weg