Dreister Kunstdiebstahl
Auffällig unauffällig

28.01.2019, 17:35 Uhr - Am Wochenende wurde ein kostbares Gemälde aus der Moskauer Tretjakow-Galerie gestohlen. Der Dieb mischte sich dafür einfach unter die Kunstliebhaber.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Traktor gegen Polizei: Verfolgungsjagd im Schneckentempo
  • Wiederaufbau von Mossul: "Der Staat hat uns nichts gegeben"
  • Tote bei Flugzeugabsturz in Kalifornien: Haus geht in Flammen auf
  • Paris: Acht Tote bei Großbrand
  • USA steigen aus INF-Vertrag aus: "Moskau kommt das nicht ungelegen"
  • "Girl with Balloon": Banksys Schredder-Bild in Deutschland
  • "Frozen Pants Challenge": Das geht eiskalt in die Hose
  • Bericht aus Baarle: Leben im Grenzbereich
  • Trump-Unterstützer demonstrieren für Mauer: "Wir müssen unser Land sichern"
  • Rohingya in Bangladesch: Zwangsumsiedlung auf einsame Insel
  • Beherzte Rettungsaktion: Am Geweih gepackt
  • Starke Beben in Albanien: Mehr als hundert Verletzte