Mutmaßliche Vergewaltigung
14-jähriger Tatverdächtiger in Haft

08.07.2019, 19:53 Uhr - Mehrere Jungen sollen in Mülheim an der Ruhr eine Frau vergewaltigt haben. Ein Tatverdächtiger fiel offenbar bereits vorher wegen sexueller Belästigung auf. Gegen ihn ist jetzt Haftbefehl erlassen worden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Überwachung in China: Zwei Schritte - und die Software weiß, wer Sie sind
  • Smarte Haushaltshilfen: Nigerianische Kinder entwickeln Aufräum-Roboter
  • Weltrekord: Die Welt hat eine neue steilste Straße
  • Ursula von der Leyen: Ihr Weg nach oben
  • 198.500, 288, 0: Vor diesen Aufgaben steht Kramp-Karrenbauer
  • Todeszone Mittelmeer: "Wenn wir nicht rausfahren, sterben Menschen"
  • Sydney: Jugendliche klettern auf AWA-Tower
  • Konzept für bemannte Renndrohne: Formel 1 in der Luft
  • Neue Kommissionspräsidentin: EU-Parlament stimmt für von der Leyen
  • Trump attackiert Demokratin: Fans skansdieren "Schickt sie zurück"
  • Messerattacke von Chemnitz: Neuneinhalb Jahre Gefängnis für Alaa S.
  • Video zeigt Autodiebstahl: 30 Sekunden für einen 98.000-Euro-Tesla