Nach Snapchat-Post mit Hitlergruß
Holocaust-Überlebende spricht mit Schülern

08.03.2019, 15:59 Uhr - US-Schüler hatten auf einer High-School-Party den Hitlergruß gezeigt und ein Foto davon gepostet. Die Holocaust-Überlebende Eva Schloss hat mit den Schülern gesprochen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Emotionaler Protest: Holocaust-Überlebender appelliert an US-Grenzschutzbehörde
  • Rechtsextremismus: In der Welt der Holocaust-Leugner
  • Videoblog "Altes Hirn vs. neue Welt": Schämt Euch!
  • Gedenken in Auschwitz: Papst besucht ehemaliges KZ
  • Angriff auf zwei Moscheen: Dutzende Tote bei Anschlag in Neuseeland
  • Weltweite Schülerdemos fürs Klima: Auf der Straße gelernt
  • Augenzeugen zu Anschlag in Neuseeland: "Wir haben versucht, über den Zaun zu springen"
  • AKW-Abriss: Mit Flex, Kärcher und Wischlappen
  • Schreckens-Diagnose per Video-Chat: "Es hätte ein Mensch kommen sollen"
  • Premierministerin besucht Muslime: "Das ist nicht Neuseeland"
  • Zitternde Gliedmaßen: Merkel mit Schwächesymptomen bei Selenskyj-Empfang
  • Sturzflug durch die Alpen: "Jetman" schwebt über den Dolomiten