Nach tödlicher Lawine am Mount Everest
Sherpas könnten streiken

21.04.2014, 11:47 Uhr - Mindestens 13 Tote und viele Verletzte: Nach dem tödlichen Lawinenunglück am Mount Everest denken die Bergführer nun über einen Streik nach.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flügausfälle: Ryanair-Mitarbeiter streiken weiter
  • Höhle in Thailand: Gerettete Jungen alle wohlauf
  • Autonome Boote: Fähren der Zukunft
  • Tarifkonflikt beim Sicherheitspersonal: Warnstreiks an deutschen Flughäfen
  • Berliner Airports: Warnstreik des Sicherheitspersonals - Dutzende Flüge fallen aus
  • Schneemassen in Berchtesgaden: "Ich hatte Angst, ich habe nicht geschlafen"
  • Grubeneinsturz in Indien: 15 Jugendliche in Mine eingeschlossen
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es wird noch viel schlimmer werden"
  • Protest am Hambacher Forst: "Das letzte Kraftwerk soll 2030 vom Netz gehen"
  • Raketenrucksack: Ein Geschwindigkeitsrekord - und ein Absturz
  • Überflutungen in Venedig: Für Touristen eine Attraktion, für die Bewohner ein Problem
  • Hochwasser in Venedig: Feuerwehr-Videos zeigen Ausmaß der Katastrophe