Nach Wulffs Rücktritt
Suche nach einem Konsens-Präsidenten

17.02.2012, 15:59 Uhr - Nach dem Rücktritt von Christian Wulff ist die Debatte um seine Nachfolge bereits voll im Gange. Bundeskanzlerin Angela Merkel setzt bei der Suche nach einem neuen Bundespräsidenten auf parteiübergreifenden Konsens. Spätestens am 18. März muss ein neues Staatsoberhaupt bestimmt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Vergebliche Partnersuche: Alligator sorgt für Chaos auf dem Highway
  • Bus in Lübeck: Angreifer sticht auf Fahrgäste ein
  • Gebäudeeinsturz in Nigeria: Mehrere Tote aus Trümmern geborgen
  • Bohrlochunglück: Spanien bangt um Zweijährigen
  • Waldbrände in Kalifornien: Forensiker suchen nach menschlichen Überresten
  • "Schmerzgriff"-Vorwürfe: Hamburger Polizei verteidigt Einsatz gegen Blockade bei Klimademo
  • Parteitag in Brighton: Labour streitet über Corbyns Brexit-Kurs
  • Ägypten: Proteste gegen Präsident al-Sisi
  • Pflegenotstand: Spahn wirbt in Mexiko um Arbeitskräfte
  • Klimastreik in New York: Greta Thunberg spricht vor Zehntausenden
  • Klima-Demo in Berlin: "Ab jetzt gilt es!"