Himalaja
Suchtrupps finden Helmkamera von verunglückten Bergsteigern

09.07.2019, 18:19 Uhr - Sie wollten einen schwierigen Siebentausender im Himalaja besteigen und wurden von einer Lawine verschüttet: Nun wurde eine GoPro-Kamera gefunden, die die verunglückten Bergsteiger auf dem Weg zum Gipfel zeigt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Tod im Himalaya: Das Mount Everest-Problem
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Brexit-Poker: Wir verschieben den EU-Austritt, wenn...
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Sensationsfund in Alexandria: Rätsel um Riesensarkophag (fast) gelöst
  • Höhle in Thailand: Vermisste Jugendfußballer lebend gefunden
  • A2 in der Schweiz: Deutscher Reisebus verunglückt
  • Journalistenmord: Ein Doppelgänger für Khashoggi?
  • "Viking Sky": Retter filmt die Evakuierung mit Helmkamera
  • Speedriding: Spektakuläre Aufnahmen aus den Alpen
  • Webvideos der Woche: Tief gestürzt, weich gelandet
  • Alltagsheld: LKW-Fahrer wird vor der Flut gerettet