Nach Angriff in Waffel-Restaurant
Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst

24.04.2018, 11:19 Uhr - Am Wochenende hatte ein Mann in einem Waffel-Restaurant im US-Bundesstaat Tennessee ein Blutbad angerichtet - seitdem war er auf der Flucht. Nun hat die Polizei den mutmaßlichen Täter festgenommen.

Empfehlungen zum Video
  • Amoklauf in Nashville: Mann schlägt Attentäter in die Flucht
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Trump ist ein Verrückter"
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Gott hat Trump zum Präsidenten gemacht"
  • Wie im Actionfilm: US-Polizist schießt durch eigene Windschutzscheibe
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Bodycam-Video: US-Polizist nach tödlichen Schüssen entlassen
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Dreister Raub: Diebe verstecken Hai im Kinderwagen
  • Polizei fasst Verdächtige: Razzia gegen Waffenschmuggel
  • Australien: Seargent Edwards hat's noch drauf
  • Vom Winde verweht: Sturm deckt Haus ab