Der unentdeckte Aufstieg des Maik Bunzel Neonazi in Richterrobe

Mehr als ein Jahr lang hat Maik Bunzel am Amtsgericht Lichtenfels Recht gesprochen: Ein Mann, der sich von Veteranen der Waffen SS schulen ließ und früher Frontmann der Neonazi-Band "Hassgesang" war.
Mehr lesen über