Nervöse CDU
Merkel lehnt Strategiewechsel ab

31.08.2009, 19:23 Uhr - Ungeachtet der herben Verluste bei den Landtagswahlen im Saarland und in Thüringen lehnt Kanzlerin Merkel Forderungen aus der CDU ab, den Stil im Bundestagswahlkampf zu ändern.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"
  • Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Diskussion in der CDU: Merkel lehnt Bündnisse mit der Linken ab
  • Besuch im Seniorenheim: Merkel will höhere Löhne für Pflegekräfte
  • Deutsch-chinesischer Gipfel: Zwangsvereint gegen Trump
  • Asylstreit Merkel vs. Seehofer: Eine neue Dynamik für Deutschland
  • Diesel-Fahrverbote: Merkel will mit Kommunen und Ländern sprechen
  • Merkel sorgt für Lacher: "Ach nee!"
  • Proteste in Hamburg: Widerstand gegen die Brüller
  • David Cameron im Interview: "Bereue ich es? Ja!"
  • Klimakämpferin: Greta Thunberg mit wichtigstem Amnesty-Preis ausgezeichnet