Indische Bahn
Veraltet, verdreckt, verrottet

21.07.2014, 10:12 Uhr - Die indische Bahn ist marode, die Technik häufig noch aus der britischen Kolonialzeit. SPIEGEL-ONLINE-Korrespondentin Uli Putz hat am Hauptbahnhof in Neu-Delhi ein paar Eindrücke im Video festgehalten.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Einstiges "Deep Purple"-Anwesen: Morbider Charme einer Schrottimmobilie
  • US-Ostküste: Die Eis-Säger vom Squam Lake
  • Wie im Gruselfilm: Der Kirchturm im Nebel
  • Natürliche Wasserklippe: Eisklettern mitten in der Stadt
  • "The Blaster": Rekord-Rutsche auf Kreuzfahrtschiff
  • Wintersturm-Folgen: Bizarre Eisskulpturen am Lake Ontario
  • Mount Tai: Der Eisfall am heiligen Berg
  • Einmalige Aufnahmen: Berghütte in den Alpen komplett schneebedeckt
  • Drohnenbilder: Flug über zeitweise abgeschnittenes Alpendorf
  • Tarifkonflikt beim Sicherheitspersonal: Warnstreiks an deutschen Flughäfen
  • Neue Bahnansagen: Eine Stimme für 20 Millionen Fahrgäste täglich
  • Starknebel: Sydney, wo bist du?