Die "neuen Kriege" Ukraine, Syrien, Nigeria, "Islamischer Staat" (Teil 1)

Kriege beherrschen seit Monaten die Schlagzeilen - es sind Auseinandersetzungen ohne Grenzen und Spielregeln. Alle Kriegsschauplätze haben eines gemeinsam: Die Lage ist unübersichtlich, das Völkerrecht ohne Bedeutung. Es dominiert der Terror. Oft im Namen Allahs. In einer Sondersendung berichten SPIEGEL-TV-Reporter von den Krisenherden der Welt. (15.02.2015)
Mehr lesen über