Neue Automarke
Qoros zeigt erstes Serienmodell in Genf

08.03.2013, 12:51 Uhr - Chinesische Autos standen bislang für Produktpiraterie, Crashtest-Debakel und lieblose Verarbeitung: Die neue Marke Qoros ist anders: Unscheinbar elegant, günstig aber nicht billig, im Innenraum überraschend hochwertig. Auf dem Autosalon Genf wurden die Fahrzeuge gezeigt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rocker auf Strom: Harley-Davidsons erstes Elektro-Motorrad
  • Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch
  • Verblüffendes Webphänomen: Reine Hautsache
  • Erstes schwules Rugby-Team: Hartes Tackling gegen Homophobie
  • "Sea Hunter": US-Navy setzt auf Roboterschiff
  • Eingeschlossene Fußballmannschaft: Navy-Seal-Video zeigt Rettung aus der Höhle
  • Höhle in Thailand: Neue Animation zeigt Details der Rettung
  • Höhle in Thailand: Animation zeigt Rekonstruktion der Rettung
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Steuerung wie von Geisterhand: Erstes Motorrad ohne Fahrer vorgestellt
  • Besetzte Kreuzung in Berlin: "Am liebsten 'ne Fahrradstraße"
  • Autogramm: Audi SQ5