Mercedes E-Klasse
Drive Pilot für autonomes Fahren

08.03.2016, 17:33 Uhr - Die E-Klasse 220d ist mit dem System Drive-Pilot ausgestattet, in dem autonome Fahrfunktionen gebündelt sind. Der Wagen weicht automatisch anderen Fahrzeugen aus, wenn der Fahrer eine Ausweichrichtung vorgibt. Tippt man den Blinker an, sucht sich die E-Klasse eine ausreichend große Lücke, wechselt die Spur und zieht am vorausfahrenden Fahrzeug vorbei. Bleibt der Fahrer zu lange untätig, warnt ihn das System eigenständig.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Autonomes Fahren: Hinter dem Steuer sitzt künstliche Intelligenz
  • Test in Potsdam: Weltweit erste Straßenbahn ohne Fahrer
  • Nach Motorausfall: Pilot landet Flugzeug-Oldtimer am Strand
  • Amateurvideo von Flugschau: Crash bei der Landung
  • Millimeterarbeiter: Hubschrauber-Rettung in den Alpen
  • Beim Batterie-Test: Windstoß reißt Polizeihubschrauber um
  • Nach Unwetter-Landung: Pilot tanzt auf Krankenhausdach
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Autonome Boote: Fähren der Zukunft
  • Faszinierende Aufnahme: Video zeigt brodelnden Vulkankrater
  • Kia eNiro im Test: Zum Einschlafen gut
  • Autogramm Mercedes A-Klasse PiH: Erst mal elektrisch