Videoanalyse über neue SPD-Spitze
"Die Große Koalition wackelt"

01.12.2019, 10:37 Uhr - Die Wahl von Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zur neuen Führungsspitze wird die SPD verändern. Was bedeutet das für die Partei, für die Zukunft der Großen Koalition - und für Vizekanzler Olaf Scholz? Eine Videoanalyse von Veit Medick und Benjamin Braden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • SPD-Vorsitz: Das Kandidatenduell
  • Neue SPD-Spitze macht Ansage an GroKo: "Mehr Klima, mehr Mindestlohn"
  • Norbert Walter-Borjans auf dem SPD-Parteitag: "Dann muss die schwarze Null eben weg"
  • AfD-Parteitag: Gaulands Abschied vom Parteivorsitz
  • Generaldebatte im Bundestag: Darüber stritten Regierung und Opposition
  • Kohlekraftwerke auf dem Balkan: Chinas Geld ist Bosniens Gift
  • Protest gegen Amazon: Demonstranten marschieren zu Bezos Penthouse
  • Stopptrick-Film "Stardust Odyssey": David Bowie, klein wie ein Staubkorn
  • Zwei Schläge pro Minute: Forscher messen erstmals Herzschlag eines Blauwals
  • Saskia Esken beim SPD-Parteitag: "Raus aus dem Niedriglohnsektor"
  • Wahl beim Parteitag: Esken und Walter-Borjans sind neue SPD-Parteichefs
  • Reden des neuen SPD-Spitzen-Duos: Höhere Löhne, mehr GroKo-Skepsis