Harvard-Hirnforschung Denkorgan einfacher als gedacht

Auf einer Kernspintomografie gleicht das Gehirn einem Wirrwarr aus Nervenzellen und Nervenfasern. Dabei herrscht beste Ordnung im Kopf, sagt der Neurowissenschaftler Van Wedeen von der Harvard Medical School. Sieht man sich die Nervenfasern genauer an, bilden sie ein dreidimensionales Gittersystem.