Nach 1800-Kilometer-Trip
Entlaufener Husky wieder zu Hause

29.11.2018, 04:43 Uhr - Der Husky "Sinatra" war vor 18 Monaten seinen Besitzern in New York City weggelaufen. Jetzt ist das Tier wieder aufgetaucht: 1800 Kilometer weiter südlich - in Florida. Das Video.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Haustiere: Warum mögen sich Mensch und Hund?
  • Chile: Wassermangel lässt Lagune verschwinden
  • Schulschießerei in Florida: "Er war vorbereitet"
  • US-Midterms-Reportage: Leben in "Sharia City"
  • Orcas verfolgen Fischerboot: Extrem schnell und unglaublich nah
  • Wahlkampfauftritt in Florida: Trump in seinem Element
  • Schießerei in Florida: Überwachungskamera filmt Einbruch bei Drogendealern
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Messerattacke von Chemnitz: Neuneinhalb Jahre Gefängnis für Alaa S.
  • Video zeigt Autodiebstahl: 30 Sekunden für einen 98.000-Euro-Tesla
  • Nach Notwasserung: Flugzeugpilot filmt eigene Rettung