Schweden
Nobelpreis für Chemie geht an drei Proteinforscher

03.10.2018, 13:56 Uhr - Die Proteinforscher Frances Arnold, Gregory Winter und George Smith erhalten den Chemie-Nobelpreis. Sie haben Bakterien und Viren so manipuliert, dass sich Produkte wie Biotreibstoff oder Arzneien herstellen lassen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Stockholm: Nobelpreis für Chemie geht an Deutschen
  • Medizin-Nobelpreis: Krebsforscher ausgezeichnet
  • Physik-Nobelpreis 2017: Einsteins Erben
  • Chemie-Nobelpreisträger Frank: "Wettkampf zwischen Hund und Nobelkomitee"
  • Fields-Medaille: Peter Scholze bekommt weltweit höchste Auszeichnung für Mathematiker
  • Verleihung Anti-Nobelpreis: Sind Katzen flüssig, fest oder gasförmig?
  • Erneuter Nachweis von Gravitationswellen: Schwarze Löcher im Todeskampf
  • US-Schriftsteller: Philip Roth mit 85 gestorben
  • Schmidts Aus bei Bayer: Die Chemie stimmte nicht mehr
  • Meeressäuger: Drohne sammelt "Wal-Schnodder"
  • Tauchvideo: Das seltsame Ding am Meeresboden
  • Protest gegen Bienensterben: Imkerin macht sich selbst zum Bienenstock