Nordkorea
Pjöngjang meldet Test einer Wasserstoffbombe

06.01.2016, 09:36 Uhr - Nordkorea hat eigenen Angaben zufolge erstmals eine Wasserstoffbombe getestet. Damit bestätigte das Regime in Pjöngjang die Spekulationen mehrerer Länder. Japan und Südkorea drohen bereits mit Konsequenzen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Provokation durch Nordkorea: Regierung verkündet Test einer Wasserstoffbombe
  • Entspannungspolitik: Kim Jong Uns Schwester auf diplomatischer Reise
  • Videoanalyse zum Korea-Gipfel: "Das ist ein großes Zeichen von Moon Jae"
  • Militärparade in Nordkorea: Pjöngjang demonstriert militärische Stärke
  • Gipfeltreffen in Pjöngjang: Nordkorea will Raketenanlagen schliessen
  • 70 Jahre Nordkorea: Fackelzug für den Diktator
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Falsches Nachrichtenvideo: BBC dementiert Atomkrieg-Bericht
  • Deutscher Astronaut: Gerst verfolgt WM aus dem All
  • Drohkulisse in Shenzhen: Was bedeuten die Militärfahrzeuge an der Grenze zu Hongkong?
  • Trumps Interesse an Grönland: US-Präsident erntet Spott