Nordkoreanisches Testgelände
CNN-Reporter berichtet über Sprengung

31.05.2018, 15:21 Uhr - CNN-Reporter Will Ripley war dabei, als Nordkorea sein Atom-Testgelände sprengte - und erfuhr kurz darauf, dass Trump den Nordkorea-Gipfel dennoch absagen wollte. Sehen Sie seinen Bericht aus Nordkorea für CNN.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vermeintliche Annäherung bei Olympia: "Nordkorea ist immer noch ein Unrechtsstaat"
  • Kontrollierte Sprengung: Schneelawine in der Schweiz
  • Missglückter Abriss: Sprengung von Silo geht schief
  • 136 Kilo Dynamit im Gebäude: Aus dem Staub gemacht
  • Webvideos der Woche: Albtraum aller Sprengmeister
  • Silverdome bei Detroit: Sprengung geht schief
  • Perfekte Choreografie: Simultane Sprengung in den USA
  • Sprengung in Nashville: Zehn Sekunden, Hochhaus weg
  • Silverdome in Detroit: Nun doch - Stadion stürzt ein
  • Nach Attacken auf Ölanlagen: Saudi-Arabien präsentiert angebliche Beweise
  • Grenzmauer: Trump droht Mexiko mit neuen Zöllen
  • Forscher zum Klimapaket: "Ein unkoordiniertes Durcheinander"