Nordkorea
"Keine brüderlichen Gefühle"

08.09.2017, 16:59 Uhr - SPIEGEL-Korrespondent Bernhard Zand hat sich an der chinesischen Grenze zu Nordkorea postiert. Was ist zu sehen, warum patrouillieren Soldaten? Sehen Sie die Erklärung im Video.

Empfehlungen zum Video
  • Landshut-Entführung: Die Stimme aus dem Tower
  • Landshut-Entführung: Die Stimme aus dem Tower
  • Nach Ladendiebstahl: Polizeiübergriff gegen Familie in Phoenix
  • Disziplinierte Demonstranten in Honkong: So geht Rettungsgasse!
  • Heftige Turbulenzen: Flugbegleiterin knallt an die Decke
  • Zitternde Gliedmaßen: Merkel mit Schwächesymptomen bei Selenskyj-Empfang
  • Sturzflug durch die Alpen: "Jetman" schwebt über den Dolomiten
  • Pressekonferenz: Innenminister Seehofer zum Fall Lübcke
  • Scheuer zur Pkw-Maut: "Die Diskussion ist nicht zuende"
  • +++Livestream+++: Innenminister Seehofer zum Fall Lübcke
  • +++Livestream+++: Verkehrsminister Scheuer zum Aus für Pkw-Maut
  • Tauchvideo: Das seltsame Ding am Meeresboden