Provokation aus Nordkorea
Obama verurteilt Atomtest scharf

12.02.2013, 09:09 Uhr - Die US-Regierung reagiert empört auf den erneuten Atomtest in Nordkorea. Präsident Obama spricht von einer "schweren Provokation" und kündigt eine rasche Reaktion an. Am Nachmittag berät der Uno-Sicherheitsrat über die nächsten Schritte.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wegen Drogenschmuggels: Kanadier in China zum Tode verurteilt
  • Obama greift Trump an: "Das ist nicht normal!"
  • Advents-Auftritt: Michelle Obama tanzt mit dem Weihnachtsmann
  • Washington: Obama-Portraits für Nationalgalerie vorgestellt
  • Trump-Territorium Kentucky: Mit Whiskey gegen die Kohlekrise
  • Möglicher Bombenfund: Secret Service fängt "verdächtige Pakete" an Obama und Clinton ab
  • Mandelas 100. Geburtstag: Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Ex-Präsident im Urlaub: Barack Obama lernt Kitesurfen
  • US-Präsident bei Shell: Zuhörer von Trump-Rede wurden bezahlt
  • Massendemonstration in Hongkong: "Die Mitte der Gesellschaft demonstriert"
  • Drohkulisse in Shenzhen: Was bedeuten die Militärfahrzeuge an der Grenze zu Hongkong?