Provokation durch Nordkorea
Regierung verkündet Test einer Wasserstoffbombe

03.09.2017, 12:22 Uhr - Nordkorea verkündet erneut die nach eigenen Angaben erfolgreiche Zündung einer Wasserstoffbombe. Erdbebenwarten registrierten entsprechende Erschütterungen. Die USA und die Nachbarländer zeigen sich alarmiert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Amnesty kritisiert Überwachung in China: "Es könnte zu vorauseilendem Gehorsam führen"
  • Atom-Deal: Trump verkündet Ausstieg aus Iran-Abkommen
  • Berichte von Staatsmedien: Nordkorea verkündet Stopp von Atomtests
  • Kursrutsch beim iPhone-Hersteller: Apple in der China-Falle
  • Journalistenmord: Ein Doppelgänger für Khashoggi?
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Großbritannien: May verliert Brexit-Abstimmung im Oberhaus
  • Referendum in der Türkei: Regierung verkündet Sieg, Opposition zweifelt
  • Nach Kritik der First Lady: Trumps Vize-Sicherheitsberaterin abgesetzt
  • Außenminister Maas: Bundesregierung will weitere Kinder von IS-Anhängerinnen retten
  • Kramp-Karrenbauers erste Auslandsreise: Verteidigungsministerin wirbt für Bundeswehr-Einsatz