Namenssuche für "Spionagewal"
"White Russian" oder "Agent Beluga"?

03.05.2019, 21:24 Uhr - Er ist wieder aufgetaucht: Der weiße Belugawal, der mit Kamera-Geschirr und Schriftzug "St. Petersburg" vor Norwegens Küste entdeckt worden war. Jetzt soll das Tier einen Namen bekommen.

Empfehlungen zum Video
  • Besuch aus der Arktis: Beluga in der Themse gesichtet
  • Belugawal ahmt Menschen nach: Hört mal, hier spricht Noc!
  • Norwegen: Ein Beluga-Wal als Spion?
  • Titan der Lüfte: Jungfernflug des Beluga XL
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Im Indischen Ozean gekentert: Schwer verletzter Segler nach Tagen gerettet
  • Gefährlicher Salto: FBI-Agent schießt versehentlich Partygast an
  • Britische Fischer für harten Brexit: "Wir wollen unsere Gewässer zurück"
  • Rechte Terrorgruppe "Revolution Chemnitz": Polizei verhaftet mehrere Verdächtige
  • Bienenschwarm im Haus: Honig aus der Decke
  • Tiefseetauchgang: Wrack der Titanic in schlechtem Zustand