Merkel vor NSA-Untersuchungsausschuss
"Ich wusste davon nichts"

16.02.2017, 16:51 Uhr - In Berlin trat Angela Merkel am Donnerstag vor den NSA-Untersuchungsausschuss. Die Opposition fordert von der Bundeskanzlerin Aufklärung über die Spionage-Aktivitäten des US-Geheimdienstes NSA und des Bundesnachrichtendienstes BND.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Britische Flugzeug-Akrobatinnen: "Ich muss das einfach machen"
  • Nashville: Donald Trump wettert gegen Mexiko und Einwanderer
  • Verblüffendes Webphänomen: Reine Hautsache
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Berlin 1968: Wie der Soldat Unger Ost-Berliner Schwulen-Kneipen entdeckte
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Hillary Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Streich nach dem 3:3 gegen den VfB: "Bin zufrieden und bin nicht zufrieden"
  • Urusla von der Leyen zum Eurofighter Unglück: "Ein schwerer Tag für die Luftwaffe"
  • Sieg der Opposition in Istanbul: "Diese Wahl hat Signalwirkung"