Obama und die Geburtsurkunde Neues aus Absurdistan

Barack Obama lässt seine Geburtsurkunde veröffentlichen. Ein radikaler Schritt gegen anhaltende Gerüchte seiner konservativen Widersacher, er sei nicht in den USA geboren und damit nicht rechtmäßiger Präsident.